Taalkeuze (de)
  • Broedershoek (nl-NL)
DB0108

Walcheren, die schönste Ecke von Zeeland!

Um die Vielzahl der kleinbäuerlichen Betriebe zu erschließen, wurde damals ein dichtes Netz kleiner Landstraßen angelegt, auf denen man heute endlos Radtouren unternehmen kann.

Städte wie Middelburg, Vlissingen und Veere sind kulturhistorisch besonders interessant.Das Rathaus von Middelburg und die Kirche bzw. Abtei „Lange Jan“, das alte Stadtzentrum von Veere und die maritime Vergangenheit von Vlissingen sind einen Besuch wert.

Neben viel Geschichte hat Walcheren auch viel Zeitgenössisches zu bieten. Auf dem Boulevard in Vlissingen, im gemütlichen Stadtzentrum von Middelburg oder in einer der anderen lebhaften Küstenstädte.

Die Deltawerke mit der ehemaligen Arbeitsinsel Neeltje Jans und dem Seedeich Westkapelle sollten Sie sich nicht entgehen lassen. Diese sind ein Vorbild für den ewigen Kampf gegen das Wasser.

Schließlich ist Walcheren berühmt für seine Strände. Fast nirgendwo sind sie so sauber wie hier. Nicht umsonst weht an fast jedem Strand die begehrte Blaue Flagge, die saubere und gepflegte Strände garantiert.